Es weihnachtete sehr!

Kurz vor Weihnachten lud der CVJM Kinder zwischen 6 und 12 Jahren zum Weihnachtsbasteln ein. Über drei Stunden verbrachten 20 Kinder eine wunderbare Zeit mit ihren Betreuern beim Spielen, Papiersterne basteln, eigenen Tee zusammenstellen, Kerzen verzieren und Christbaumanhänger herstellen. Zwischendrin wurde sich bei Tee und Lebkuchen gestärkt und man lauschte einer schönen Weihnachtsandacht und bastelte Wunschnüsse für die anschließende CVJM Waldweihnacht. Alle Kinder und Eltern, CVJM Mitglieder und Freunde waren dazu herzlich eingeladen. Mit einem Fackelzug ging es dieses Jahr, wegen des schlechten Wetters in die Laurentiuskirche. In der festlich geschmückten Kirche wurden die Gäste mit einem Vorspiel des Posaunenchors begrüßt. Das Krippenspiel „Sterni- ein Stern wächst mit seinen Aufgaben“, welcher zum Schluss zum Stern von Bethlehem wird, wurde vom Hauptausschuss vorgetragen und stimmte alle auf das Weihnachtsfest ein. Mit Liedern, dem Posaunenchor und dem Weihnachtsevangelium wurde die Weihnachtsfeier abgerundet. Bei Glühwein und Lebkuchen wurde anschließend noch ein wenig inne gehalten.